.

 

.
.

.
.

Loro Parque


Der erste richtige gemeinsame Urlaub mit Sabine führte uns 2003 auf die Insel Teneriffa. Sabine hat mich gelockt mit dem Loro-Parque, welcher die größte Papageiensammlung der Welt hat. Natürlich konnte ich als Papa Fan dem nichts entgegenbringen und so führte uns unser erster Weg auf der Kanarischen Insel eben zu den Papageien, aber seht selber:
.

Bimmelbahn, die kostenlos zum Park im 30 Minuten Takt fuhr!

Eingang, der links und rechts mit einem riesigem Kakadu verziert wurde!

.

Das Pinguinland, exclusiv im Loro-Parque

.

eine seeehr neugierige Blaustirnamazone

.

Ein scheuer Halsbandsittich

.

Hier waren nicht nur Krummschnäbel zu sehen....

.

Papa Graupapagei scheint lieber zu schlafen in der Mittagszeit

.
Diese beiden sahen aus wie siamesische Zwillinge
.
Seite 2

.

diniworld © 2004 - 2005  Coding, Design & Graphics © 2005 by Andreas Diehn